Datei-Übertragen Abgabe

Mit dem Abgabeblock „Datei Übertragen“ ist es möglich, Dokumente von einer VM auf SmartLearn zu übertragen und dort zur Abgabe bereitzustellen.

Vorbereitung

Im Piloten oder der Variante muss dazu eine VM vorhanden sein. Auf dieser VM muss ein Ordner definiert werden, welcher für die Abgabe benötigt wird. Sollte dieser Ordner nicht schon auf der VM existieren, muss dieser auf der VM erstellt werden.

Abgabe Block konfigurieren

Im Tab „Aufträge“ kann nun der Abgabeblock „Datei Übertragen“ einer Aufgabe hinzugefügt werden. Dort die gewünschte VM auswählen und den ganzen Ordnerpfad eintragen. Bei Windows mit dem Laufwerksbuchstaben und bei Linux vom Root Order aus.

Unter „Korrektur“ kann nun die gewünschte Punktzahl für die Abgabe hinterlegt werden.

Während der Prüfung

Für die Teilnehmenden wird in der Prüfung die Option freigegeben, die Dateien welche, im definierten Ordner, sind hochzuladen und somit abzugeben. Die VM muss dabei laufen, damit die Dokumente hochgeladen werden können.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die Daten nicht übertragen werden. Sollte dies der Fall sein, muss in der VM der Ordner und alle Programme, welche das Dokument anzeigen, geschlossen werden. Dies behebt im Normalfall dieses Problem.